Loading...

Höhlen- und karstkundliches Informationszentrum an der Henrichshöhle

Wir sind Geschichten / Toubiz POI / Höhlen- und karstkundliches Informationszentrum an der Henrichshöhle




Orte Hemer Hoehlen-und-karstkundliches-informationszentrum-an-der-henrichshoehle Heinrich-1024x768

Adresse

Höhlen- und karstkundliches Informationszentrum Hemer / Westfalen

Felsenmeerstraße 7

58675 Hemer

Telefon: 02372 61549

buchungswunsch@hiz-hemer.de

Homepage

Öffnungszeiten:

Wochentag Von Bis
Samstag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Sonntag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen

Öffnungszeiten für den folgenden Zeitraum: 27.06.2020 - 11.08.2020

Wochentag Von Bis
Montag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Dienstag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Mittwoch 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Donnerstag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Freitag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Samstag 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Sonntag 11:00 17:00

Öffnungszeiten für den folgenden Zeitraum: 26.10.2020 - 28.03.2021

Wochentag Von Bis
Samstag 12:00 16:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen
Sonntag 12:00 16:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen

Aktionen:

Datum Von Bis Beschreibung
01.11.2020 11:00 17:00 Die aktuellen Öffnungszeiten bitte der Homepage entnehmen

Preise für den Besuch der Höhle und den pädagogischen Programmen sind der Homepage zu entnehmen.

Kinder (3-15 Jahre) 4,00 €
Erwachsene 5,00 €
Familienkarte 15,00 € (Groß-)Eltern mit eigenen (Enkel-)Kindern, 3-15 Jahre
Ab 15 Personen: Kinder 2,50 € nach vorheriger Anmeldung
Ab 15 Personen: Erwachsene 4,50 € nach vorheriger Anmeldung

Die Heinrichshöhle im Hemeraner Stadtteil Sundwig ist eine Tropfsteinhöhle mit ausgeprägten Flusshöhlenprofilen und über 20 Meter hohen Klüften und Spalten. Sie ist Teil des Perick-Höhlensystems von über 3 km Gesamtganglänge.
Auf über 300 Metern Länge ist die Höhle als Schauhöhle ausgebaut und mit elektrischer Beleuchtung versehen, so dass sie bequem besichtigt werden kann. Berühmt ist die Höhle insbesondere wegen der reichhaltigen Knochenfunde eiszeitlicher Tiere. Führungen werden von erfahrenen Höhlenforscherinnen und Höhlenforschern durchgeführt. Angeboten werden: Schauhöhlenführungen, Pädagogische Programme für Kinder und Jugendliche, Gestaltung von Kindergeburtstagen und Sonderveranstaltungen in den Schulferien, Karstkundliche und naturkundliche Wanderungen und Diavorträget ein komplett montiertes, 2,35 Meter langes Höhlenbärenskelett.

Hemer und Umgebung bieten Naturfreunden, Wanderern und Spaziergängern viele Anreize, Natur und Geologie dieses Gebietes näher kennen zu lernen.
Natur aus einem anderen Blickwinkel erleben - das möchten wir unseren Besucherinnen und Besuchern ermöglichen. Wir zeigen faszinierendes, schönes und wissenswertes auf einer Reise von der Erdoberfläche hinunter in die Welt der Höhlen...

Höhlen sind einzigartige Naturphänomene. Unter der Erde begegnet uns eine ganz eigene Welt von besonderer Schönheit und einzigartiger dreidimensionaler Zufälligkeit. Höhlen sind darüber hinaus Lebensräume für Tiere mit erstaunlichen Anpassungen, z.B. für Fledermäuse, Flohkrebse und Höhlenspinnen.
Leider führt die Schönheit der Höhlen nicht von sich aus zu der Einsicht, dass sie ein schützenswertes Naturgut sind. Aus diesem Grund ist es unser Ziel, das notwendige Wissen um diese Zusammenhänge zu vermitteln. Die Heinrichshöhle und das Felsenmeer eröffnen Neugierigen die Möglichkeit, mit den eigenen Sinnen in die Welt der Höhlen und des Karstes einzutauchen. Nur auf diesem Weg lässt sich das Verständnis wecken, das für einen nachhaltigen Schutz dieser Naturphänomene so wichtig ist.
Unsere Bildungsangebote richten sich an Besucherinnen und Besucher aller Altersstufen:
Neben allgemeinen Führungen, z.B. für Familien und Tagesausflügler, gibt es spezielle Themenführungen für naturkundlich besonders Interessierte. Pädagogische Programme und Führungen für Kinder ermöglichen einen spielerischen, erlebnisorientierten Zugang zur Welt der Höhlen und des Karstes.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Sauerland / Hemer e.V. und können fundiertes Wissen vermitteln.