Loading...

Die Geschichten in der Geschichte

Die Geschichten in der Geschichte

Raubritter Johann Hübner, der auf der Ginsburg bei Hilchenbach sein Unwesen getrieben haben soll (Jugend Kap. 5): Brüder Grimm (Hg.), Deutsche Sagen Bd. 1, Berlin 1816, S. 195 – 198, Sage Nr. 129

Das Märchen von Jorinde und Joringel wird von Stillings Tante Mariechen erzählt(Jugend Kap. 10): Jacob und Wilhelm Grimm, die schönsten Kinder- und Hausmärchen Bd. 1, 1812, KHM 

Der alte Großvater und sein Enkel (Jünglingsjahre Kap. 2), ein Schulkamerad Stillings erzählt diese Geschichte und der kleine Jung-Stilling denkt ganz gerührt an seinen eigenen verstorbenen Großvater. Jacob und Wilhelm Grimm, die schönsten Kinder- und Hausmärchen Bd. 1, 1812, S. 355 – 356, KHM 78

Der Kindelsberg, eine Erzählung davon, wie die alte Bergbausiedlung Altenberg bei Hilchenbach versank und das Fräulein vom Kindelsberg Opfer eines eifersüchtigen Ritters wurde (Jünglingsjahre Kap. 3 + 4), in: Brüder Grimm (Hg.), Deutsche Sagen Bd. 1, Berlin 1816, S. 315 – 317, Sage Nr. 234